Im smarten Shuttle unterwegs

Veröffentlicht Veröffentlicht in Innovationen, Publikationen

„Der automatisierte Verkehr fasziniert und irritiert. Die Meinungen gehen auseinander, auf den Plätzen, auf den Podien, in den Medien. Ich bin überzeugt, dass das autonome Auto nichts in den Innenstädten verloren hat. Zu viele Dinge, Lebewesen und Ereignisse, die es zu beurteilen hat, zu viele Situationen, in denen Kommunikation gefragt ist, ein Handzeichen, ein Blickkontakt. […]

Big Brother hört mit

Veröffentlicht Veröffentlicht in Empfehlungen, Publikationen

Immer mehr Geräte, Produkte und Dienste haben ein Mikrofon bzw. Spracheingabe und -ausgabe. Im Beitrag „Auditive Systeme im Wohn- und Arbeitsbereich: Big Brother hört mit“ wird auf ihre Funktionen eingegangen und gezeigt, dass ein Risiko vorhanden und Vorsicht geboten ist. Oliver Bendel lässt ihn mit den Worten beginnen: „Im Kinderzimmer wird es eng. Neben dem […]

Maschinenstürmer des Informationszeitalters

Veröffentlicht Veröffentlicht in Diskussionen, Publikationen

In seiner wenig bekannten Kurzgeschichte „Sally“ aus dem Jahre 1953 beschreibt der große Science-Fiction-Autor Isaac Asimov in visionärer Weise die Funktionen sowie die Chancen und Risiken selbstständig fahrender Autos. Heute nehmen Fahrerassistenzsysteme dem Lenker immer mehr Aktionen ab und unterstützen ihn in vielfältiger Weise. Das autonome Auto ist schon bald nicht mehr Prototyp, sondern Alltag. […]

180 Begriffe zur Informationsethik

Veröffentlicht Veröffentlicht in Empfehlungen, Publikationen

Das KLEINE LEXIKON DER INFORMATIONSETHIK, das auf informationsethik.net und informationsethik.info zur Verfügung gestellt wird, wird seit Juni 2014 auch von der Schweizer Online-Zeitschrift ICTkommunikation genutzt. In regelmäßigen Abständen erscheinen Begriffe aus dem Nachschlagewerk, das zu den modernsten und umfangreichsten seiner Art gehört. Seit 2012 hat Oliver Bendel 180 Begriffe zur Informations- und Maschinenethik verfasst. Der […]