Generation Z im Roman

Veröffentlicht Veröffentlicht in Diskussionen, Publikationen

Vor zehn Jahren – also im Jahre 2007 – ist „Nachrückende Generationen“ von Oliver Bendel im Leipziger Literaturverlag (Edition ERATA) erschienen. Sozusagen ein Roman über die Generation Y, fast schon die Generation Z. Es tauchen darin moderne Phänomene auf, die auch in der Informationsethik behandelt werden, etwa Cyber- und Telefonsex. Der Roman wird dabei an […]